Eine Hochzeit ohne Hochzeitstauben? Unvorstellbar! Hier können Sie weisse Brieftauben mieten. Diese Taubenrasse findet immer den Weg nach Hause zurück. Weisse Tauben sind ein Symbol für Liebe, Treue und Frieden. Als ein besonderes Geschenk können sie vom Brautpaar in die Freiheit gelassen werden.

 

Die Tauben müssen in Oetwil am See abgeholt werden (Auch am Vorabend möglich). Das Brautpaar darf die weissen Tauben dann gemeinsam fliegen lassen. Ob man man sie aus der Hand, oder direkt aus dem Korb auflässt, können Sie selbst entscheiden. Oft werden noch zusätzliche, farbige Tauben (meist blau) mitgenommen, als Begleitung für die Weissen. Es ist sehr schön zu beobachten, wie die Tauben erst über dem Auslass-Ort kreisen und dann im Schwarm davonfliegen.

Ich vermiete meine Tauben im ganzen Kanton Zürich und nach Vereinbarung auch weiter. Sehr schön sind die Tauben auch für Konfirmationen, Taufen oder Fotoshootings. Bei Hagel, Sturm oder Nebel können die Tiere nicht fliegen gelassen werden. 

Zu den Tauben gehört natürlich auch ein passender Käfig, der im Preis inbegriffen ist. Es muss jedoch ein Depot von 50 Franken hinterlegt werden, das Sie bei rechtzeitiger Rückgabe des Korbes wieder zurück erhalten.

 

Falls Sie nach einem näher gelegenen Züchter suchen, werden Sie hier fündig werden: 

http://www.hochzeit-tauben.ch


Hochzeitstauben - Zürich-Taubenvermietung - weisse Tauben - Hochzeit - Pfauentauben - Tauben